Lightpainting(:

Das ist eine der Techniken, die mich am meisten faszinieren.
Ich mein, man setzt das Licht ja sowieso gekonnt in Bildern ein, aber mit Lichtquellen so tolle Effekte zu erzielen durch eine länger geöffnete Blende der Kamera..*__*
Ich liebe es!!Hier ein paar wundervolle Beispiele..



http://farm4.static.flickr.com/3240/2653266910_f89fc8b1de.jpg



http://www.tech-talk.de/wp-content/uploads/2008/08/light-painting-herz.jpg



http://www.crystalxp.net/galerie/img/img-wallpapers-light-painting--panda25-14741.jpg




Einfach [B E Z A U B E R N D     *__*

4 Kommentare 19.7.09 14:15, kommentieren

Werbung


"Hooligans"

"Hooligans"
mit Elijah Wood&Charlie Hunnam

Matt Buckner steht kurz vor dem Abschluss seines
Journalismus-Studiums, als er unrechtmäßig von der Harvard-Universität fliegt. Sein Zimmergenosse auf dem Campus hatte sein Kokain in Matts Schrank versteckt. Er verlässt die Staaten und fliegt zu seiner Schwester Shannon nach London. Dort trifft er zum ersten Mal seinen Schwager Steve Dunham und dessen Bruder Pete. Pete Dunham nimmt Matt mit zum Pub der GSE, der Green Street Elite, einer landesweit bekannten Hooligangruppierung des Londoner Fußballclubs West Ham United. Matt ist fasziniert von der Kameradschaft und dem Zusammenhalt innerhalb der GSE und taucht immer mehr in die Szene ein...

Ich hab den Film gestern Nacht
(nach wiiiiildem Samstagssaufen)
gesehn und war beeindruckt.
Die Gewalt, Überzeugung, Verzweiflung...
Wunderbarer Film. Erinnert mich ein bisschen an
"American History X", da Hooligans und Skinnheads irgendwie verdammt von ihren Taten überzeugt sind und so..
Die Bilder ergreifen einen.
Sehenswerter Film!


2 Kommentare 19.7.09 13:27, kommentieren

Sophie van der Stap "Heute bin ich blond"

Also.
Hab das Buch nach nicht ganz 2Tagen durch gehabt.

Und heute dacht ich mir,vervollständigste deine Meinung über das Buch(:

Es geht um eine junge Frau,die Krebs hat und auf ihre eigenen Weise damit umgeht.
Sie Kauft sich 9Perrücken und fühlt sich unter jeder anders....

Das Buch ist wundervoll.
Zwar ists jz nicht sonderlich anspruchsvoll geschrieben,aber das haben Tagebuch ähnliche Bücher wohl so an sich.
Die Story ist einfahc nur berührend,auch wenn die Autorin teilweise ein wenig kühl und distanziert wirkt,aber die Kraft, die van der Stap anderen Krebspatienten damit geben will ist einfach nur klasse.

Es lohnt sich das Buch zu lesen, wenn man neben den ganzen Kitsch-, Fantasy-und hirnlosen Lovestories Interesse an Dramatik und Schicksalsschlägen hat.Anscheinend hat sie ein zweites Buch über ihre Geschichte geschrieben:"
Morgen bin ich wieder da".
Mal sehn ob die Bibliothek meines Vertrauens das Buch schon hat

Vanessa
Hier 4 der Perrücken...

Oema         Pam          Daisy            Platina

1 Kommentar 19.7.09 12:52, kommentieren

"Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

Also...das Buch hab ich mir gestern in der Bücherei ausgeliehen..
Ich hab jetzt schon über die Hälfte davon gelesen und bin gerührt.

Es geht um eine junge Frau mit einer seltenen Krebserkrankung.
Sophie schreibt es wie ein Tagebuch. Ehrlich, bewegend, gnadenlos.
Das Buch zeigt, wie eine Krebspatientin gegen ihr Schicksal ankämpft und in ihrer Krankheit sogar positives sieht.

Mal sehn ob ich heute in der Sonne fertig damit werde.
Find schon dass es sich lohnt zu lesen.

*Klicks and out*


2 Kommentare 15.7.09 15:26, kommentieren

Ich habe eine neue Leidenschaft entdeckt

Fotografie...

Ich mochte das ja schon immer aber so richtig ist mir die Schönheit erst heute aufgefalln als ich mich über verschiedene Techniken informiert hab.

Thema heute:
Lightpainting.

1 Kommentar 15.7.09 15:20, kommentieren

Bääääm.!^^

Relativ cooles Wochenende gehabt..
Aber auch ein paar nich so tolle zusammenstöße mit erdbeer limes und vodka energy erlebt..-.-*

Hier das Lied rockt...ganz anhörn Leute,is n muss^^

1 Kommentar 23.6.09 15:09, kommentieren

Ich tollpatschiges Ding!!

Das war ja klar...
Sowas passiert natürlich immer mir xD

Meine herzallerliebste, beste Freundin hat spontan entschieden mit dem Zug zu mir zu kommen (also mit nem kleene Bimmelbähnchen).

Wir ham voll viel Fun gehabt,aber sie musste eben schon wieder heim.Ich hab sie also zum Bahnhof gebracht, war noch kurz mit im Zug....PLÖTZLICH FÄHRT DAS SCHEIß DING LOS!!
Alter war mir das peinlich..
Dann bin ich eben mit zu meiner Besten,aber da wir beide morgen schon voll ausgeplant sind musste ihre omi mich dann heim fahren...Ich habs einfach drauf..
Ohne Worte,Torte...

...Und mein ♥.Chen will zu wem:/

Vanii

1 Kommentar 19.6.09 23:07, kommentieren