"Heute bin ich blond" von Sophie van der Stap

Also...das Buch hab ich mir gestern in der Bücherei ausgeliehen..
Ich hab jetzt schon über die Hälfte davon gelesen und bin gerührt.

Es geht um eine junge Frau mit einer seltenen Krebserkrankung.
Sophie schreibt es wie ein Tagebuch. Ehrlich, bewegend, gnadenlos.
Das Buch zeigt, wie eine Krebspatientin gegen ihr Schicksal ankämpft und in ihrer Krankheit sogar positives sieht.

Mal sehn ob ich heute in der Sonne fertig damit werde.
Find schon dass es sich lohnt zu lesen.

*Klicks and out*


15.7.09 15:26

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Che / Website (15.7.09 16:24)
Hey, ich hab da mal ne Buchkritik drüber gelesen! Das Buch soll echt klasse sein! Em, Die Autorin erzählt doch ihre eigene Geschichte oder? Ich will es auch noch irgendwannmal lesen, wenn ich zeit hab...

... ich will soviel, wenn ich Zeit hab...

naja, ich hatte es schpn fast vergessen, das ich es Lesen wollte, also danke für die erinnerung!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen